Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


Seitenleiste

coldfusion

ColdFusion Tips & Tricks

  • structKeyExists() ist deutlich schneller als isDefined(), falls man den Scope der Variable kennt
  • Lokale Variablen in Funktionen und Methoden sollte man am besten immer als local.foo definieren, da sie dann wirklich nur im lokalen Scope existieren. Das funktioniert auch mit Queries: <cfquery name=„local.qry“>
  • CFCs, die nur als Funktionssammlung dienen und keinen State haben, packt man am besten in den application Scope und verwendet sie immer wieder
  • <cfloop query=„qryName“> kann Speicherprobleme verursachen. Besser ist: <cfloop from=„1“ to=„#qryName.recordCount#“ index=„row“>
coldfusion.txt · Zuletzt geändert: 2014/11/16 02:13 von Till Helge Helwig